Startseite

Startseite


Allen einen schönen Feriensommer!

Eure ARGE-PuP


Bitte um rasche Anmeldung über die PH Wien:

Seminar-Nummer: 6616CSL002
PUP - Tag Experimente im PuP-Unterricht
13.10.2016 (14:15 - 18:00)
Pädagogische Hochschule Wien
www.ph-online.ac.at/ph-wien/~PuP-Tag

 

Seminar-Nummer:  6616CSL001
PUP - Kamingespräch - Über die Würde des menschlichen Embryos. Künstliche Befruchtung und embryonale Stammzellenforschung als ethisches Problem
11.01.2017 (17:30 - 20:00)
Cafe Korb
www.ph-online.ac.at/ph-wien/~Kamingespräch

ANKÜNDIGUNG

 „Zertifikatskurses Mentoring für LehrerInnen“

Das universitäre Weiterbildungsangebot richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, die ihre berufspraktischen Erfahrungen an Lehramtsstudierende weitergeben und sich in deren Begleitung engagieren möchten. Die AbsolventInnen dieses Kurses beraten und begleiten Lehramtsstudierende der Universität Wien während ihrer pädagogisch-praktischen Studien. Darüber hinaus reflektieren sie ihre eigene Praxis vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Modelle und bilden sich in pädagogischer und fachdidaktischer Hinsicht weiter. Eine Berufserfahrung von mindestens drei Jahren ist für die Teilnahme Voraussetzung.

Nähere Details zu den Kursinhalten und -zeiten finden sich auf unserer Website unter https://lehrerinnenbildung.univie.ac.at/weiterbildung/zertifikatskurs-mentoring/

Eine Anmeldung ist bis 22. Mai 2016 möglich.

Rückfragen an Mag. Ingrid Osterhaus
Tel.: +43-1-4277-46776 Zentrum für LehrerInnenbildung



FACHDIDAKTIK KONTROVERS
Sommersemester 2016:  Total digital? Irrwege der neuen Lernkultur

Alle Infos hier auf der Fachdidaktikseite PP

Alle Vorträge finden mittwochs, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Hörsaal 3B, Neues Institutsgebäude (NIG), Institut für Philosophie, Universitätsstrasse 7, 1010 Wien statt.
jetzt noch im SS:

8. Juni 2016: Prof. Dr. Gerald Lembke: Die Lüge der digitalen Bildung und Ansätze eines nachhaltigen Einsatzes digitaler Medien in der Lehre

15. Juni 2016: Dr. Matthias Burchardt: BYOD? Digitale Endgeräte als pädagogischer Fetisch

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://fdz-pp.univie.ac.at/vortragsreihe-fachdidaktik-kontrovers/vortragsreihe-sose-2016/




Philolympics Wien - das Ergebnis des Landeswettbewerbs

--> zur Seite Philolympics


Ein Film für den Unterricht
Otto F. Kernberg: Einführung in die Psychoanalyse



Das war im 1. Semester ...

PUP Fortbildung WS 2015/16 



6615CSL240


PuP: Was bleibt von Freud? Die Kontroverse zwischen empirischer Psychologie und Psychoanalyse
13. Jänner 2016: 17:30 - 19:45 Uhr, Café Korb


Doz. Franz Zeder (Uni Graz) ist der Verfechter einer VWA-reflexiv. Siehe NRP/VWA

Leitfaden zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung in Psychologie und Philosophie im Rahmen der standardisierten kompetenzorientierten Reifeprüfung ab dem Sommertermin 2015 Download


Materialien vom PuP-Tag zum kompetenzorientierten Unterricht und NRP - dankenswerterweise von Dr. Karl Lahmer zur Verfügung gestellt, finden Sie hier:
Kompetenzorientierter Unterricht Präsentation

Handout von Dr. Lahmer


Kollege Paul Geiß setzt sich in einem Artikel mit der Problematik Kompetenzorientierung des Unterrichtens und Prüfens in Philosophie auseinander und untersucht, wie der Philosophieunterricht in Hinblick auf die Vermittlung von Fachkompetenzen weiterentwickelt werden könnte. Sie finden ihn auf der Seite zur NRP/VWA.


Hinweis:

Unter *Ziele* sehen Sie, was geplant ist, was wir gerne umsetzen möchten.

Bitte geben Sie uns Feedback und schreiben Sie uns ...

Übers  Kontakt-Formular








ARGE PuP Wien

CMSimple | Bearbeitungen Ernst Lentsch

Home Home