Startseite

Wirksamer Ethik- und Philosophieunterricht
Dominik Helbling, Bettina Bussmann, Philipp Thomas (Hrsg.)
Erscheinungsdatum: 13.05.2024,  Schneider Verlag Hohengehren

Das Buch gibt [...] keine schnelle Antwort, es möchte vielmehr dabei helfen, die Frage des wirksamen Ethik- bzw. Philosophieunterrichts differenziert zu stellen. Und in den Stellungnahmen der Autor:innen wird dem Umgang mit der Frage der Wirksamkeit breiter Raum gegeben. Ziel ist eine möglichst tiefe Reflexion der Frage, was der Fall sein muss, damit der Ethik- bzw. Philosophieunterricht als wirksam erfahren und bezeichnet werden kann. 

 

ARGE-Team-Mitglied für die Betreuung PuP-Homepage gesucht

Wir sind weiterhin auf der Suche nach einem oder einer Kollegin, die unsere Homepage betreuen möchte.

Interessenten mögen sich bei Paul Geiß (paul.geiss@univie.ac.at) melden. 

Es würde uns freuen, wenn sich bei dieser Gelegenheit auch jüngere Kolleg/innen melden und unser Team verstärken wollen.

 

PuP- und Ethik-Mentoren für die Schul- und Masterpraxis an der Universität Wien gesucht

Aufruf von Prof. Arne Moritz (Lehrstuhl für Ethik in Schule und Gesellschaft/FDZ PUP/Ethik der Universität Wien) - Brief von Arne Moritz »

 

Fortbildung WS 2024/25

Pädagogische Hochschule Wien: Arne Moritz, Paul*a Helfritzsch, Chris Paret
Mo. 21.10.2024 (9:00-17:00)
PuP-Tag 2024: Werterelativismus und Wertbindung im Philosophie- und Ethikunterricht

Zur Beschreibung der LV PUP-TAG: Seminarnummer: 6624IKL124
www.ph-online.ac.at/ph-wien/~overview »

 

Cafe Korb: Lisz Hirn 
Mi. 15.1. 2025 (17:30 - 19:30)

PuP Kamingespräch: Der überschätzte Mensch

Zur Beschreibung der LV Kamingespräch: Seminarnummer: 6624IKL125
www.ph-online.ac.at/ph-wien/~overview »

 

Inskription: 1.5.2024 - 30.5.2024: für Fortbildungen bis zum 15.10.2024  

NEU: 15.8.2024-15.09.2024: für Fortbildungen im WS ab dem 15.10.2024)

 

Weitere Veranstaltungen

Universität Wien (NIG, HS 3B, R.315, 3. Stock): Arne Moritz

Fr. 21.6. 2024 (15:00 - 16:30) Teil 1

Fr. 27.9. 2024 (15:00 - 18:15) Teil 2

Workshop: Mündliche Leistungsbewertung kompetenzorientiert gestalten »
Der Workshop richtet sich an alle Interessierten (Lehrkräfte, Studierende, weitere Öffentlichkeit), die sich zum Thema mündliche Leistungsbewertung in den Fächern Ethik/Philosophie (etwa im Zusammenhang der Matura-Prüfung) fachlich austauschen und persönlich vernetzen möchten.

 

Universität Wien (NIG, HS 3F, R.313, 3. Stock): Ewelina Grądzka (UPJPII, Kraków, POL)

Mi. 5.6. 2024 (13.15-14.45)

Vortrag: Propaedeutic of Philosophy - Austrian Influences on the Heritage of Polish Didactics of Philosophy »

Propaedeutic of philosophy was introduced into the Polish educational system in the 19th c. during the Partitions while one part of Poland, called Galicia, belonged to the Austria-Hungarian Empire. In the paper, I will present how this heritage evolved and how it influenced Polish education after the independence in 1918.

Veranstaltungsorte Wien

Das Dorf, Obere Viaduktgasse 2, 1030 Wien
Aussichtsturm Türkenschanzpark, 1180 Wien
Café Korb, Brandstätte 9, 1010 Wien
Café Schopenhauer, Staudgasse 1, 1180 Wien
Schauraum, Theresiengasse 8, 1180 Wien

 


Fortbildung SS 2024

Urania Sternwarte: Wolfgang Schweiger
Do. 14.3.2024 (14:00-17:00)

PuP: Philosophischer Spaziergang. Auf den Spuren Marc Aurels »

 

PH Wien: Paul Geiß, Rosa Scheuringer 

Mi. 3. 4. 2024 (14:00 - 17:20)

PuP, Ethik: Essayschreiben im Philosophie- und Ethikunterricht »

(Inskription: 1.11.23 - 30.11.23)

 

Philosophieolympiade - Landeswettbewerb Wien 

Am Donnerstag, dem 29. Februar 2024 fand der Preisverleihungsworkshop an der Sir Karl Popper Schule/Wiedner Gymnasium statt: 15:00 bis 18:00 Uhr. 

Workshopleiterin Dr. Sophie Juliane Veigl (Uni Wien)

Das Ergebnis des Wiener Wettbewerbes auf: Philolympics Wien »


 
 

 ---

60.004 Besucher
(seit 15. 2. 2018)