ARGE Psychologie und Philosophie Wien

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite

Startseite

Interessante Veranstaltungen

Musik und Emotion: Psychologische Grundlagen und Anwendungsgebiete mit MMag. Manuela Marin (Universität Innsbruck) (6619SRL003)

Termin: Fr, 22.03.2019, 14:00 Uhr – 17:20 Uhr
Ort: AHS Pichelmayergasse, Pichelmayergasse 1, 1100 Wien

Kurzinformation:
Musik ist ein universelles Phänomen, dessen evolutionärer Ursprung noch nicht geklärt ist. Ein Grund für ihre große Relevanz im menschlichen Leben ist die Möglichkeit, damit Emotionen zu kommunizieren. Stimmungen und Verhalten sowie die Wahrnehmung unserer visuellen Welt können durch Musik beeinflusst oder verändert werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Wie kann Musik Emotionen auslösen?
  • Wie kann man musikalische Emotionen messen und modellieren?
  • Was sind die neuronalen Grundlagen von musikalischen Emotionen?
  • Gibt es Unterschiede zwischen Emotionen des Alltags und denen von Musik?
  • Welche Rolle spielen Emotionen bei der Bildung von ästhetischen Urteilen wie Gefallen und Schönheit?
  • Wie kann Musik im Film/in der Werbung Emotionen generieren und verändern?

 


  

Fachdidaktik Kontrovers

Thematik im SS 2019: Fake news - Bildung und Wahrheit in der Mediengesellschaft

Zusätzliche Informationen zur Thematik » 

Veranstaltungen

  • Urteilen 2.0. Mit Arendt zu den Bedingungen des Urteilens in einer Kultur der Digitalität mit Univ.-Prof. Dr. Sophie Loidolt (Darmstadt)

    Termin: 20. März 2019
    Ort: Mi, 17:00 -19:00 Uhr, HS 3D, NIG

  • Kritische Philosophie der Didaktik in der digitalen Moderne mit Univ.-Prof. Dr. Christian Thein (Münster)

    Termin: 3. April 2019
    Ort: Mi, 17:00 -19:00 Uhr, HS 3D, NIG
  • Beiträge und Grenzen philosophischer Bildung im Umgang mit ‚Fake News‘

    Termin: 22. Mai 2019
    Ort: Mi, 17:00 -19:00 Uhr, HS 3D, NIG


 

Schreibwettbewerb des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen

Ute-Regina Roeder (Vorsitzende der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung des Berufsverbandes Deutscher Psycholog/innen) bietet österreichischen SchülerInnen die Möglichkeit, an einem Schreibwettbewerb zur Entwicklung der Psychologie teilzunehmen.

  • Titel: Vision - Psychologie in der Zukunft
  • Ausgangsfrage: Kannst du dir vorstellen, wie die Arbeit von Psychologinnen und Psychologen in Zukunft aussehen wird?
  • Preisgeld für den besten freien Essay: 500
  • Abgabeschluss: 30. Juni 2019
  • Abgabe per Mail an: fachpolitik@bdp-verband.de

Infoblatt für Unterrichtende »

Infoblatt für SchülerInnen »

 


 

Wiener Philosophieolympiade im Schuljahr 2018/19

Aktuelles: 22 LehrerInnen haben 294 SchülerInnen für die Philosophieolympiade angemeldet.

Workshop zur Preisverleihung am Fr, dem 22. Februar 2019

  • Ort: Wiedner Gymnasium/Popperschule
  • Zeit: 15:00 - 17:45 Uhr

 


 

Interessantes für den Unterricht

 

 ---

8.367 Besucher
(seit 15. 2. 2018)

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Aktuell

News Philosophieolympiade

Die PreisträgerInnen » des Wiener Wettbewerbes. Fotos von der Veranstaltung am 22. Februar 2019

 

Lehrveranstaltungen der PH Wien im SS 2019

Zum Fortbildungsangebot »

 


 

 


 

 

Letzte Änderung:
18.03.2019, 19:39