ARGE Psychologie und Philosophie Wien

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite

Startseite

NEU: AUFRUF: "PuP-Lehrer/innen für PuP-Studierende"

ARGE-Aussendung »

Kurzinformation und To-do-Liste »

Weitere Informationen zum Betreuen finden Sie unter "PuP-Unterricht" »

 


 

Informationen zum Fortbildungsangebot » im WS 2020/21

 


 

NEWS zur 15. Philosophieolympiade:
Heuer ist alles anders – unser Jahresmotto betraf auch die Philosophieolympiade.

Aufgrund der Coronavirus-Situation mussten sowohl der Bundeswettbewerb (29.03. bis 01.04.20) als auch die internationale Olympiade in Lissabon (21.05.20 bis 24.05.20) abgesagt werden, doch es entstand etwas Neues: der virtuelle Bundeswettbewerb.

  • Ablauf:
    Am 22.04.20 hatten die PreisträgerInnen der neun Bundesländer vier Stunden Zeit, daheim einen Essay zu einem der vorgegebenen Zitate zu schreiben. Nach der Bewertung durch ein Komitee kam es zur Online-Preisverleihung.
  • Ergebnisse im Überblick:
    1. Platz: Pia Hofbauer, BORG Michelbach, NÖ
    2. Platz: Anna Schrei, Gymnasium Leibnitz, Steiermark
    3. Lena Stockinger, BORG Telfs, Tirol

Wir gratulieren den drei Erstplatzierten und allen anderen TeilnehmerInnen ganz herzlich zu ihren tollen Erfolgen!

 


 

Fachdidaktik Kontrovers: WS 2020/21

Wichtige Information: Alle Lehrveranstaltungen des SS 2020 sind zwar abgesagt, werden aber voraussichtlich im WS 2020/21 stattfinden! 

  • Thematik: Verschwörungstheorien – ein Thema für den Philosophieunterricht?
  • Zusätzliche Informationen zur Thematik: Folder » 
  • Termin: immer Mi, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Ort für alle Veranstaltungen: Hörsaal 3D, Neues Institutsgebäude (NIG)
  • Aktuelle Veranstaltungen:

  • „Und wenn doch was dran ist?“ – Wie Verschwörungstheorien unsere Urteilskraft überlisten

    Vortragende: Prof. Dr. Caroline Heinrich (Wien)

    Termin: 25.03.2020

  • Verschwörungstheorien von Washington bis Trump

    Vortragender: Prof. Dr. Michael Butter (Tübingen)

    Termin: 29.04.2020

  • Verschwörungstheorien: Warum es „alternativen“ Erklärungen gelingt, unsere Unsinnsfilter zu umgehen – und was wir dagegen tun können

    Vortragender:
    Dr. Karl Hepfer (Erfurt)

    Termin: 20.05.2020

  • Psychologie der Verschwörungstheorien: Wieso glauben Menschen an Konspirationen?

    Vortragender: Dr. Sebastian Bartoscheck (Herne)

    Termin: 10.06.2020

  • Kurzüberblick: Verschwörungstheorien sind seit der Antike bekannt und ziehen sich durch Mittelalter und Neuzeit. Mit der Französischen Revolution jedoch lässt sich eine Zunahme einer noch heute aktuellen Struktur von Verschwörungstheorien beobachten, bei denen gesellschaftliche Umbrüche dem Wirken finsterer Mächte zugeschrieben werden und ganzen Gruppen der Gesellschaft (Freimaurern, Anarchisten, Jakobinern) die radikal böse Absicht eines Vernichtungswillens unterstellt wird. Die Verschwörungstheorien stellen eine ernst zu nehmende Gefahr für den liberalen Rechtsstaat dar.


    Angesichts der zunehmenden Artikulation von Verschwörungstheorien auf Regierungsebenen und einer zunehmenden Verbreitung von Verschwörungstheorien im Internet und den sozialen Medien stellt sich die Frage, ob die Schule ein Ort sein kann, um über die Konstruktion von Verschwörungstheorien aufzuklären und Schülerinnen und Schüler gegen diesen Angriff auf die menschliche Vernunft zu immunisieren.


 

Wichtige Information zur problematischen Betreuungssituation von Praxisstudenten

 

 ---

15.501 Besucher
(seit 15. 2. 2018)

Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Aktuell

NEU: Fortbildungsangebot für das WS 2020/21»

 

NEU: Informationen zu den Veranstaltungen von Fachdidaktik konkret: Alle Lehrveranstaltungen des SS 2020 sind zwar abgesagt, werden aber voraussichtlich im WS 2020/21 stattfinden! 

 

News zur 15. Wiener Philosophieolympiade:

Die SiegerInnen des Landeswettbewerbs 2019/20 stehen fest!

Siehe Philolympics Wien »
Neu: Vortrag von Robert König online!

Bundeswettbewerb und IPO abgesagt! 
Es gab einen Elektronischen Ersatzwerttbewerb!

Informationen auf: Philolympics 2020 »
 

Umfrageauswertung vom PuP-Tag » 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

 

Letzte Änderung:
03.07.2020, 16:32