ARGE Psychologie und Philosophie Wien

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > PuP-Unterricht > Empfehlenswerte Bücher

Empfehlenswerte Bücher

  • Kirsten Meyer: Texte zur Didaktik der Philosophie. Reclam Universal-Bibliothek 18723. Welchen Wert hat das Philosophieren und die Kunst, dieses zu lehren? 
  • Jonas Pfister, Peter Zimmermann: Neues Handbuch des Philosophie-Unterrichts. UTB-Taschenbuch, 2016.
  • Paul G. Geiß: Fachdidaktik Psychologie. utb 4638, 2016.
  • Paul G. Geiß: Fachdidaktik Philosophie. Kompetenzorientiertes Unterrichten und Prüfen in der gymnasialen Oberstufe. Verlag Barbara Budrich, 2017.
  • Konrad Paul Liesmann: Bildung als Provokation. Doch was uns heute als Bildung verkauft wird, hat mit ernsthaftem Bildungsanspruch nichts zu tun. Zsolnay, 2017.
  • Sarah Bakewell: Das Café der Existenzialisten. C.H. Beck, München 2016.
  • Luciano Floridi: Die 4. Revolution. Wie die Infosphäre unser Leben verändert. Suhrkamp, Berlin 2015.
  • Herbert Schnädelbach: Was Philosophen wissen und was man von ihnen lernen kann. C.H. Beck, 2015.
  • Rolf Dobelli: Die Kunst des klaren Denkens. 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen. dtv, 18. Auflage, 2017.


Buchempfehlungen werden gerne entgegengenommen! Kontakt »


 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Aktuell

Lehrveranstaltungen der PH Wien im SS 2019

Zum Fortbildungsangebot »

 

14. Philosophieolympiade im Schuljahr 2018/19

Vorbereitungskurs zur Philosophieolympiade:

 

Zur ÖGP-Tagung (12.-14. April 2018)
Die Folien zum Thema "Entwicklungsmöglichkeiten und Ziele des Psychologieunterrichts" sind online.
Zu den Folien »

 


 

 

Letzte Änderung:
15.01.2019, 19:55